Markteinführung Infrarot-Stirnthermometer von aponorm
Oder: Wenn die Markteinführung um ein Vielfaches erfolgreicher ist als geplant.

Wenn Kinder fiebern, dann wird auch das Fiebermessen häufig zu einer schweißtreibenden Angelegenheit. Abhilfe schafft das Stirnthermometer „Contact free“ von aponorm by microlife, das die Temperatur in Sekundenschnelle und vollkommen berührungslos misst. acrobat, die Agentur für Gesundheitskommunikation, erarbeitete Positionierung und zielgruppengerechte Kernbotschaften der B2B- und B2C-Kommunikation und lieferte das Gesamtpaket für eine erfolgreiche Markteinführung in Deutschlands Apotheken: Package Design, Trainingsmaterialien für den Apothekenaußendienst, POS-Ausstattung, Infomaterialien für Apothekenkunden und einen Argumentationsleitfaden für die Apothekenteams. Mit Erfolg: Statt der geplanten 5.000 Geräte wurden gleich 45.000 Geräte verkauft – allein im ersten Quartal nach Produktlaunch.

aponorm – Die Marke der Apotheke
Unter dem Namen aponorm vertreibt die WEPA Apothekenbedarf GmbH & Co. KG Blutdruckmessgeräte, Fieberthermometer und Inhalatoren exklusiv in Apotheken. In sämtlichen aponorm-Produkten stecken die Technologien weltweit führender Hersteller im Gesundheits-Monitoring, wie z.B. microlife. Die Geräte wurden bei der Stiftung Warentest mehrfach Testsieger und erhielten diverse Auszeichnungen für herausragendes Design und Bedienerfreundlichkeit.

Aufgabe:
Produktkommunikation zur Markteinführung Stirnthermometer „Contact free“

Kunde:
WEPA Apothekenbedarf

Leistungen:
Positionierung, Package Design, Trainingsmaterial für AD, POS-Ausstattung, Infomaterial B2C + B2B

Indikation/Thema:
Fieberthermometer, Stirnthermometer, Infrarot-Thermometer, Medizintechnik