E-Detailer für Facharzt-Kommunikation mit Neurologen zum Thema Parkinson-Therapie

Seit Markteinführung des Parkinson-Präparates XADAGO® nutzt unser Kunde, die Zambon GmbH, das E-Detailing als Außendienst-Instrument in der 1:1-Kommunikation mit dem Facharzt. Der Einsatz von E-Detailern auf den Tablets des XADAGO®-Außendienstes ist fester Bestandteil des Marketing-Mixes.

E-Detailer haben entscheidende Vorteile gegenüber gedruckten Materialien: Sie sind multimedial, zielgruppenspezifisch und zentral steuer- bzw. aktualisierbar. Während Printmaterialien meist nur kurze Zeit aktuell sind und immer wieder neu produziert und verschickt werden müssen, stellen digitale Salesfolder und E-Detailings sicher, dass der Außendienst immer mit der aktuellen Version arbeitet.
Zudem können Arztgespräche individualisiert und interaktiv geführt werden. Informationen und Präsentationen lassen sich ganz individuell auf die Informationsbedürfnisse der Zielgruppe zuschneiden. Vertiefende Informationen wie z.B. Studien oder Kasuistiken, sind nur einen Finger-tap entfernt, der Wechsel von einem Besprechungssthema zum anderen ebenfalls. Außendienstmitarbeiter haben also immer alles dabei, was benötigt wird und können flexibel auf Fragen und Anforderungen reagieren, die sich im Gespräch mit dem Arzt ergeben.

Der aktuelle, von acrobat.healthcare erstellte E-Detailer für das Parkinson-Präparat XADAGO® beinhaltet unter anderem Informationen zu Krankheitsstadien bei Parkinson, zu Wirkmechanismus und Wirksamkeit, Motorischen und Nicht-Motorischen Symptomen,  Anwendung und Einsatzgebieten, Sicherheits- und Verträglichkeitsprofil, Dyskinesiekontrolle und klinischen Studien. Der E-Detailer ist verknüpft mit einer Library bestehend aus Studien, Literaturhinweisen, Erläuterungen, Kasuistiken, Patientenbildern usw.

Technische Basis des XADAGO® E-Detailers ist die Sales- und CRM-Plattform PITCHER. Neben der inhaltlichen Strukturierung, dem Layout inklusive der Studienillustrationen hat acrobat.healthcare  die technische Konzeption und Programmierung auf PITCHER übernommen (www.pitcher.com/life-science).

Aufgabe:
Inhaltliche und technische Umsetzung E-Detailer Fachaußendienst Neurologie / Parkinson

Kunde:
Zambon GmbH

Leistungen:
Konzeption, Umsetzung und Programmierung eines E-Detailers für die technische Plattform PITCHER; inhaltliche Strukturierung, Layout, Grafik/Illustration, Übersetzungen

Indikation/Thema:
Morbus Parkinson im mittleren bis späten Stadium; E-Detailing für medizinischen Fachaußendienst Neurologie